21.05.2018
Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Categories
Kategorie
Search
Suche

Sülz Rennen

von Samstag, 3. März 2018
bis Sonntag, 4. März 2018
von Dennis Drieschner

Rennen Sülz

 

Saisonauftakt in NRW

 

Das Rennen auf der Sülz bei Rösrath ist für die meisten Sportler das erste Vorbereitungsrennen der Saison. Aufgrund der hohen Leistungsdichte im Kölner Raum, ist das Rennen ein echter Gradmesser. Die Sieger der letzten Jahre sind allesamt international hochdekorierte Sportler. 

Die Sprintstrecke ist relativ kurz, was die meisten Sportler zu diesem frühen Zeitpunkt schätzen. Die Classicstrecke ist seit 2007 von 5,8 auf 3,9 km verkürzt. Die Sülz hat auf der gesamten Rennstrecke ein wenig Strömung und ein paar kleinere Schwälle mit Wellen.

Bei den Schülern zeigt sich, wer den Winter über trainiert hat. Für ganz junge Schüler kann die Strecke ein paar Herausforderungen stellen. Hier werden jedoch nur diejenigen Schwierigkeiten haben, die lange nicht im Boot saßen.

 

Suelz480

Quelle: Google Earth


 

Fluss: Sülz
Ort: Rösrath
Ausrichter: KSK Köln

 

Streckenlänge:
Sprint: 340 m

Classic
Schüler: 2,3 km
Jug., Jun., LK: 3,9 km

schnellste Zeit Classic:

 

2018

14:55,8

Björn BARTHEL 

2017

13:07,5

Andreas HEILINGER

2016

13:42,5

Sebastiaan VERHAAGH            

2015

13:17,6

Andreas HEILINGER

2014

14:33,7

Andreas HEILINGER

2013

13:55,8

Tobias BONG

2012

13:57,3

Tobias BONG

2011

14:12,9

Tobias BONG

2010

13:35,0

Tobias BONG

2009

12:34,3

Tobias BONG

2008

13:30,8

Max HOFF

2007*

12:08,4

Tobias BONG

2006

21:27,4

Max HOFF

2005

21:11,7

Markus GICKLER

2004

20:16,9

Thomas KOELMANN

2003

21:28,4

Markus GICKLER

2002

20:19,4

Markus GICKLER

2001

17:23,52

Markus GICKLER

2000

19:10,2

Thomas KOELMANN

*Streckenverkürzung seit 2007

 

 

Lyd Sülz
Sulz2012 Ca
Sulz2012 JugTeam
SulzDJ2011
SulzLe2011
SulzLKTeam2011
P3060158a
Sulz2012 LKTeam
SulzLu2011
P3060184
Suelz 2016 121

Veranstaltungsort* : Rösrath

Zurück