19.07.2018

Hawaiiansportsfestival

Nordin wird Vizemeister im Surf-SkiNordin OC DM 02

Nordin wird bei der Surf-Ski DM Deutscher Vizemeister und qualifiziert sich damit für die Europameisterschaften Anfang Oktober in Spanien. Im Zweier sichert er sich mit seinem Partner Michael Dobler aus Düsseldorf die Bronzemedaille.

Die Bedingungen auf der Ostsee waren sehr kniffig, denn es gab seitlichen Schiebewind, der das Surfen auf den Wellen nicht einfach macht. Wie gut Nordin mit diesen technisch anspruchsvollen Bedingungen zu Recht kommt, konnte er an beiden Tagen mal wieder unter Beweis stellen und lies im Einzelrennen über 23 km sogar die amtierenden Olympiasieger Max Hoff und Max Rendschmidt hinter sich, die sich mit den Plätzen Sieben und Acht zufrieden geben mussten. Im Zweier einen Tag später musste Nordin und sein Partner Michael Dobler jedoch die beiden gewähren lassen und sicherte sich hinter Harbrecht/Mittelstedt und Hoff/Rendschmidt Bronze und damit den zweiten Podestplatz bei den diesjährigen deutschen Meisterschaften.

Nun konzentriert er sich wieder mehr auf den Rettungssport, denn dort steht Ende Juli die zweite Qualifiaktion für die Weltmeisterschaften im November im australischen Adelaide an. 

Bilder Holger Siebke/Manuela Gawehn

  • Nordin_OC_DM_01
  • Nordin_OC_DM_02
  • Nordin_OC_DM_03
  • Nordin_OC_DM_04

Simple Image Gallery Extended