28.06.2017

Sauer- und Ardechemarathon

ardeche marathon StartLangstreckenrennen zum Abschluss der Saison

Nach dem Ende der Wildwasserrennsportsaison standen in den letzten Wochen noch zwei Flussmarathonrennen an.

Auf der Sauer an der deutsch-luxemburgischen Grenze und auf der Ardèche, umrahmt von der beeindruckenden Kulisse der Ardècheschlucht ging es für einige unserer Sportler nochmal um die Wurst.

Weiterlesen: Sauer- und Ardechemarathon

Prüm 2016

Fulda2016 InesSaisonabschluss in der Eifel

Traditionell begeht die Wildwasserrennsportszene auf der Prüm in der Eifel ihren Saisonabschluss. Samstags steht auf einer der längsten Abfahrtsstrecken das letzte Ranglistenrennen der Saison an und Sonntags bieten die Irreler Wasserfälle normalerweise den perfekten Rahmen für den Saisonabschluss auf einer der schwersten, aber zu gleich auch schönsten Strecken in Deutschland. Aufgrund der geringen Niederschläge in den letzten Monaten und dem daraus fehlenden Wasserzuschuss aus der Talsperre musste der Sprint durch die Wasserfälle allerdings auf die Sauer verlegt werden.

Weiterlesen: Prüm 2016

Wappen 2016

wappen-von-koeln-kanu-kajak-ksk-team-koeln-deutz-wassersport-jens-wenzel-173-7537c1d2Das Große Wappen von Köln 2016

Am Wochenende des 10./11.09. fand das alljährliche Große Wappen von Köln am Nachbarverein in Deutz statt. Die KSG war mit einer großen Mannschaft am Start.

Weiterlesen: Wappen 2016

Agger 2016

Agger2012 wSchMannAuf zur Agger

Am Sonntag den 4. September ging es mit mehreren Fahrzeugen und zwei Bootsanhängern nach Siegburg an die Agger. Für einige der ganz junge Sportler der erste Classik-Wettkampf.

Weiterlesen: Agger 2016

Classic DM

IMG 3606Bronze, Silber und Gold

Die Rennmannschaft kehrt mit einem kompletten Medaillensatz von den Deutschen Meisterschaften im Classic aus Kössen zurück.

Marlene gewinnt bei den Schüler B sehr erfreulich die Bronzemedaille. Raphael wird deutscher Vizemeister in der Jugendklasse und unsere Damenmannschaft holt zum ersten Mal die Goldmedaille für eine KSG-Mannschaft im Feld der Leistungsklasse.

WC Celje

13411829 1044412675605862 1828628539085230987Grüße vom Weltcup in Celje (Slo)


Als erster KSG-Sportler wird Dominic bei einem Weltcup für Deutschland starten.
Am Freitag um 16:55 geht´s für Dominic auf die Classicstrecke.
Die Sprintrennen beginnen am Samstag um 16:00 Uhr.

Weiterlesen: WC Celje

WC Pau

13482959 573381826176874 1165847324675684737 o

Weltcupsaison beendet 

Nach den ersten Weltcup Rennen in Celje (SLO) ging es direkt weiter nach Pau (FRA), wo die letzten beiden Rennen der Weltcup-Serie stattfanden. Für Dominic verliefen die Rennen leider etwas schlechter als noch bei den beiden ersten Rennen in Slovenien. Am Ende schloss er den Gesamtweltcup auf Platz 28 ab. 

Weiterlesen: WC Pau

WM Banja Luka

13312853 633686250130595 1091411921963547869 nInes bei Wildwasser-WM in Bosnien

Ines ist bei den Wildwasserrennsport-Weltmeisterschaften im bosnischen Banja Luka auf dem Vrbas für Hong Kong gestartet. Im Classic konnte sie den 24sten Platz belegen, im Sprint hat sie mit Platz 21 nur knapp die Top20 verpasst. Wir gratulieren Ines für Ihre tolle Teilnahme.