17.11.2018

Kölle putzmunter

02Die Poller Wiesen mal so richtig r(h)ein gemacht


Einkaufswägen, diverse Fahrradteile, Betttextilien, Grillroste und jede Menge Glasscherben, Kronkorken, Zigarettenreste und Plastikmüll – die Ausbeute von 90 Minuten Müll sammeln auf den Poller Wiesen zwischen Südbrücke und unserem Kraftraum lässt erkennen, wie die Menschen das Naherholungsgebiet am Rhein nutzen, aber leider auch zurücklassen.

Bedenkt man dann noch, dass vor allem der kleinteilige Plastik- und Papiermüll durch den Wind weitverbreitet wird und auch im Rhein und somit im Wasser- und Nahrungskreislauf landet, dann macht dies schon nachdenklich und erfordert mehr Handlungsdruck und Aktionen gegen die Vermüllung. Wir werden auf jeden Fall weiter machen und dazu beitragen, dass die Poller Wiesen sauberer werden.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07

Simple Image Gallery Extended